Für die Abendvorstellungen sind nur noch wenige Plätze verfügbar!

Wir freuen uns, im November unser neues Stück "Die letschti Wallfahrt" zu zeigen. Folgende Aufführungen sind geplant:

  • Freitag, 22. November 2019, 20 Uhr (Türöffnung 18 Uhr)
  • Samstag, 23. November 2019, 14 Uhr (Türöffnung 13 Uhr)
  • Samstag, 23. November 2019, 20 Uhr (Türöffnung 18 Uhr)
  • Sonntag, 24. November 2019, 14 Uhr (Türöffnung 13 Uhr)

An den Abendvorstellungen verwöhnen wir sie mit Hamme und Kartoffelsalat, Sandwiches und Süssigkeiten. Nachmittags mit Kaffee und Kuchen. Die Bar ist vor und nach den Vorstellungen geöffnet.


Die letschti Wallfahrt

Eine Kriminalkomödie in drei Akten
von Walter Vogel
Dialektfassung: Franziska Meuwly
Regie: Renato Anneler

 

Auf Johannas jährlicher Wallfahrt zur Kapelle des Heiligen Meinrad wird sie diesmal von Sabine und Veronika begleitet. Mit einem jungen Paar und einem weiteren Pilger übernachten die drei in einer abgelegenen Berghütte. Am nächsten Morgen wird eine Person erstochen im Schlafsaal aufgefunden. Wer ist der Mörder oder die Mörderin? Alle Anwesenden scheinen ein Tatmotiv zu haben.

 


Darsteller

Denise Kunz Johanna Kaufmann Lehrerin
Bettina Biedermann Veronika Hostettler Lehrerkollegin von Johanna
Andrea Mani Sabine Ritter

Cousine von Johanna

Jennifer Salzmann Ingrid Adam

ehemalige Schülerin von Johanna

Janis Moser Alexander Adam

Ehemann von Ingrid

Stephan Hartmann Heiner Schranz entflohener Sträfling
Beat Hostettler Michael Wanner Hüttenwirt


Regieassistenz Erika Kramer
Bühnenbau René Andres, Daniel Känel, Thomas Weber, Elias Scheurer
  Beat Hostettler, Ernst Scheurer
Maske Anita Andres, Rosmarie Siegenthaler, Ines Känel

Rückblick 2018

Einblick in die Proben zum Stück Änte zum Aapfiff:

Das Lokalfernsehen LOLY hat unsere Proben besucht...

Vielen Dank dem LOLY-Team für diesen Bericht.